Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Björk - Vespertine

Björk - Vespertine
One Little Indian/Polydor
Format: CD

Björk ist auf der einen Seite erwachsen geworden, auf der anderen Seite aber immer noch das kleine, naive Kind, das alles entdecken will. So in etwa hört sich "Vespertine" an. Björk lädt sich ein paar Freunde ein (u.a. Mark Bell, Guy Sigsworth, Matmos, Console, etc.), karrt einige musikalische Spielgeräte ran, es werden ein paar Knöpfe gedrückt und Regler bedient, ab und zu kommt mal ein Orchester ins Zimmer marschiert, das zu den knisternden und knackenden Rhythmen einen wohlig warmen Sound kreiert, oder Harfenspielerin Zeena Parkins verzaubert das Geschehen auf ihre Art. Über allem Klingklang setzt sich Björks Stimme ohne große Mühe ab - eigenwillig und scheinbar ohne Grenzen trägt sie ihre kleinen Geschichten vor. Und wenn sie mal nicht singen will, dann spielt sie weiter mit der Music Box und entwirft einen Soundtrack für ein Kinderspielzeug ("Frosti"). Willkommen im musikalischen Märchenland.


-David Bluhm-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister