Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Lydie Auvray - Musetteries

Lydie Auvray - Musetteries
Westpark/Indigo
Format: CD

Den Begriff "Musetteries" gibt es eigentlich gar nicht. Allerdings ist jedem sofort klar, worum es Lydie bei dem neuen Album geht: Um die musikalischen Wurzeln, auf denen ihre einzigartige Karriere als Akkordeonistin überhaupt beruht. "Musettes" sind frankophile Walzer-Kapriolen, die es immerhin seit dem Barock gibt und die insbesondere in Frankreich den Weg in die populäre Musik gefunden haben. Freilich gibt es hier keine klassischen Musettes zu hören, sondern Interpretationen Auvrays, die eben auf den Tugenden jener Musikrichtung beruhen. Das Ganze wird - wie in Frankreich üblich - mit Elementen aus Swing, Java, Tango usw. angereichert und von Lydie und ihrer aus deutschen Musikern bestehenden Band Auvrettes leichtfüßig und vielseitig interpretiert. Auf zwei Stücken singt Lydie Auvray auch selbst - und tut dieses auf die ihr eigene, "ungekünstelte Art" (wie es in der Bio heißt und was umschreibt, dass sie eben keine hauptberufliche, professionelle Sängerin ist). Das Ganze ist recht charmant aufgedröselt - aber vielleicht ein wenig zu modern angerichtet (warum z.B. gibt es so viel E-Bass und Drum-Gewirbel?). Letztlich zeigt dieses Werk aber nur eine der vielen Facetten dieser ungewöhnlichen Künstlerin.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister