Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Band Of Skulls - By Default

Band Of Skulls - By Default
BMG Rights Management/Warner Music
Format: CD

Als Rock-Truppe jenseits des Heavy Metal hat man es ja heutzutage gewissermaßen schwer, denn die Zeiten, in denen etwa die Big Hair Bands in den 80ern ihre Rockscheiben über pflegeleichte Folkpop-Single-Titel an den Mann bringen konnten, scheinen ja vorbei. Und die Band Of Skulls macht auf ihrem vierten Album auch keine Anstalten, sich des Erfolgs wegen musikalisch zu verwässern. Das haben Russel Marsden & Co. auch nicht unbedingt nötig, da sie auf ihrem vierten Album - vor allen Dingen klanglich - keine Kompromisse eingehen und konsequent bei ihrer Hookline- und Riff-getriebenen Rock-Masche bleiben - aber auch ein Ohr für eingängige Melodien und poppige Refrains zeigen. Da die Band aus Southampton kommt, braucht sie sich auch nicht mit den Power-Pop-Konventionen amerikanischer Acts abzugeben, die ansonsten dieses Feld musikalisch dominieren, (obwohl sie in den USA recht erfolgreich ist), sondern hat sich eine recht eigene Subnische herausgearbeitet.

Das neue Material wurde in einer alten Kirche mit Vintage-Equipment und ohne großen produktionstechnischen Firlefanz eingespielt. Das macht sich durch große Spielfreude und einen betont organischen Sound bemerkbar. Einzig den Vorteil, mit Marsden und Bassistin Emma Richardson über zwei Lead-Vokalisten zu verfügen, hätte das Trio weidlicher ausnutzen können.



-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister