Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Amber Arcades - Fading Lines

Amber Arcades - Fading Lines
Heavenly/Pias Cooperative/Rough Trade
Format: CD

Einerseits ist es ja schön, dass sich die Niederländerin Annelotte de Graaf mit ihrem gitarrenorientierten New Wave-Pop auf ein Genre spezialisiert hat, das momentan nicht so intensiv beackert wird - andererseits ist das aber auch ein wenig das Problem, denn Annelotte bleibt - unterstützt von Shane Butler und Keven Lareau von Quilt und dem Real Estate-Drummer Jackson Pollis - so dicht bei der angepeilten musikalischen Gemengelage, dass das schon wieder in eine Limitation ausartet. Das von Ben Greenberg in New York produzierte Album bewegt sich dann stilistisch auch auf einer betont geraden Linie, die wenig Möglichkeiten für Variationen lässt. Die Songs hatte Annelotte zuvor in Utrecht geschrieben - und diese beschäftigen sich dann mit "Zeit, Kontinuität, Zufall und Magie" und kommen damit etwas unverbindlicher daher, als es Annelottes Berufung als Rechtsberaterin bei UN-Kriegsverbrecher-Prozessen hätte vermuten lassen. Was am Ende bleibt, ist eine geradlinige, New-Wave-Dreampop-Scheibe, die nicht ohne musikalischen Biss, aber mit einem vielleicht etwas zu stringentem Sound-Design daher kommt.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister