Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Son Little - New Magic

Platte der Woche

KW 37/2017


Son Little - New Magic
Anti/Indigo
Format: CD

Aaron Livingstone, wie Son Little im richtigen Leben heißt, ist auf seiner zweiten Scheibe auf der Suche nach der Magie der Musik von heute - und findet sie im Gestern. Bzw. in seinen Roots, die er auch schon auf seinem selbst betitelten Debüt-Album von 2015 bemühte - ohne dabei besonders konkret zu werden. Es ist dann auch dieser eher intuitive und ein wenig mystische (demzufolge auch magische) Umgang mit traditionellen amerikanischen Musikformen, die auch das Nachfolgewerk auszeichnet. Mit betont leichter Hand mischt Son Little hier Elemente aus Soul, R'n'B, Gospel, Blues, Folk und durchaus auch Pop und ein wenig Rock zu einer letztlich dann auch ganz eigenständigen Mixtur. Hinzu kommt der Umstand, dass Son Little vor allem und zunächst ein Songwriter und erst dann ein Soundfrickler, Arrangeur und Stilist ist.

Dann allerdings mit Konsequenz und Leidenschaft, denn es sind letztlich seine phantasievollen Arrangements und Treatments, die seine Songs so richtig aufleben lassen. Hier arbeitet Son Little mit einem gewissen Retro-Charme - aber immer in Konstellationen, die aufhorchen lassen. Im Prinzip bietet Son Little hier eine alternative Version klassischer Soul-Settings (vorzugsweise Detroit, Memphis, Georgia und Motown-Variante). Das meint: Das, was Son Little macht, hätten auch die Altvorderen machen können - sind aber nicht auf die Ideen gekommen, die er nun ausbreitet. Das ist zweifelsohne eine Art von Magie mit der Son Little hier - in Kombination mit solidem, hitverdächtigen Songmaterial - erneut zu erdiger Größe aufblüht.



-Ullrich Maurer-


Audio: "O Me O My"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister