Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Mari Boine - See The Woman

Mari Boine - See The Woman
MPS/edel
Format: CD

In gewisser Weise ist das neue Album der Norwegerin Mari Boine ein Debüt - denn erstmals spielte sie ein Album (bis auf einen Song) auf Englisch ein - während sie ansonsten (wie ihre Landsfrau Kari Bremnes) ihre Songs bislang stets in skandinavischen Sprachen (vorwiegend in samischen Dialekten) vortrug. Auch musikalisch und konzeptionell ist "See The Woman" neu, denn erstens adaptierte Mari hier Texte internationaler Künstler, die ihr geeignet erschienen ihre indigenen Anliegen einem internationalen Publikum nahezubringen und zweitens führ sie den folkloristischen Charakter ihrer Arbeit zugunsten eines luftig-transparenten Pop-Ansatzes zurück. Dabei ließ sie sich von versierten Kollegen wie etwa Linnea Olsson oder Lars Skoglund, den Rhythmiker von Lykke Li - unterstützen die, die - wie sie selbst auch - nach einem verbindenden Element zwischen den musikalischen Stilen suchen. Das Ergebnis ist dann eine moderne, organische Pop-Scheibe mit einer besonderen Botschaft geworden. Wenn man bedenkt, dass Mari Boine im letzten Jahr 60 Jahre alt wurde, ist das ein erstaunlich mutiger Schritt.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister