Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls - Kill Your Demons
AFM/Soulfood
Format: CD

Es wird so langsam etwas unheimlich. Und ziemlich beeindruckend. Denn diese Emil Bulls, seit Ewigkeiten am Start, immer wieder mit neuen Alben, immer mit ihrem Sound - und doch niemals langweilig. Ganz im Gegenteil, sie schaffen es mit jeder Veröffentlichung, spannend zu bleiben, wichtig zu klingen, einfach mal immer wieder aufregend zu sein. Und das, ohne sich wirklich neu zu erfinden, ohne sich ganz groß zu verändern.

"Kill Your Demons" ist ihr achtes Album nach "Monogamy", das achte Album in 17 Jahren und verdammt, es ist schon wieder so gut. Und selbst wenn man jetzt mal die Fanbrille kurz abnimmt: Emil Bulls sind Könner. Und schon lange keiner Schublade mehr zuzuordnen. Kein Nu, kein Alternative, die Bayern spielen längst ihre ganz eigene Art von Metal. Und der ist so melodiös wie hart, modern, verspielt, eingängig, eben mitreißend. Und genau so ist "Kill Your Demons". Mitreißend. Von Anfang bis Ende und mit nur wenigen weniger starken Songs. Meist gibt's wieder Hits. Hymnen. Kleine Monster und große Momente. Gemächlicheres wie "Once And For All" und Brecher wie "Black Flags (Over Planet Earth)" oder "Gone Dark", neue Lieblingslieder wie "Euphoria" und künftige Live-Highlights wie "The Ninth Wave". Alles wie immer also und wie immer nicht langweilig. Faszinierend.



-Mathias Frank-


Video: "Kill Your Demons"
Lyric Video: "The Ninth Wave"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister