Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Little Caesar - Eight

Little Caesar - Eight
Golden Robot/Soulfood
Format: CD

Seit über 30 Jahren gibt es Little Caesar nun schon. Und so klingen sie auch. Neue Platte hin, neues Label her, die Kalifornier spielen sich durch überwiegend altbackenen Altherrenrock, der irgendwie wenig hat, was einen begeistert. Und daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Sänger Ron Young einst in "Terminator 2" von Arnold Schwarzenegger durch ein Fenster geworfen wurde. Nein, keines der zehn Lieder auf "Eight" ist wirklich geil, dem sechsten Album der Band, dem ersten seit 2012. Okay, ein "Vegas", "Straight Shooter" oder auch "Mama Tried" sind nette 70er Hardrocksongs mit Tempo und fast ein bisschen Dampf, die tun nicht weh, da wippt man mit, das geht klar. Andere aber, und vor allem zu viele andere, sind leider ziemlich... doof. "Time Enough For That" zum Beispiel ist schlimmer als jede Aerosmith-Ballade, "Crushed Velvet" klingt wie eine schlechte B-Seite von ZZ Top und "Another Fine Mess" wird auch mit Klavier nicht besser, "Morning" ist schlimmste Radio-Unterhaltung und "Good Times"? Nein, nicht wirklich, nicht hier.


-Mathias Frank-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2023 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister