Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Joe Bel - Dreams

Joe Bel - Dreams
La Ruche/Broken Silence
Format: CD

Zwar ist Joe Bel in ihrer französischen Heimat schon seit 2013 musikalisch aktiv - jedoch sorgte der Erfolg ihrer Debüt-EP "In The City" dafür, dass sie im folgenden so populär wurde, dass sie als Musikerin, Schauspielerin und Mode-Model so gut beschäftigt war, dass sie erst im letzten Jahr Zeit fand, die Tracks ihres Debüt-Albums in Montreal unter der Regie von Marcus Paquin einzuspielen. Ein halbes Jahr später kommt das Werk nun auch bei uns heraus - und dürfte all jene begeistern, die auf brillantes Songwriting mit lockerer Note jenseits der Klischees anglophiler Protagonist(inn)en stehen.

Joe Bel singt mit angenehm rauchiger Alt Stimme mit leicht souliger Note und französischem Flair - aber auf Englisch. Dabei hat sie sich aber durchaus eine frankophile Gesamtausrichtung bewahrt, denn ihre Songs basieren nicht auf Country- oder Blues-Schemata, sondern suchen sich - mit französischer Leichtigkeit und experimentellem Touch - einen eigenen Weg im Folkpop-Dschungel. Einige Chansons, die dann doch auf Französisch vorgetragen werden, runden das Programm ab und verweisen zudem auf Joe Bels Roots.



-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister