Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Bear's Den - So That You Might Hear Me

Bear's Den - So That You Might Hear Me
Caroline/Universal
Format: LP

Es wäre ja durchaus mal interessant zu eruieren, wo Andrew Dale und Kevin Jones besonders erfolgreich sind. Denn der durchgeistigte Schwermut, mit dem das Londoner Duo seine Musik auf dem zweiten Longplayer inszeniert, scheint wie zugeschnitten auf das deutsche Gemüt. Nun ja: Die Jungs füllen ja hierzulande auch inzwischen mittelgroße Hallen. Im wesentlichen treiben Andrew und Kevin den Ansatz, den sie bereits auf dem dem Debüt (und im Vorfeld auch auf der Bühne) verfolgten, mit mehr Ressourcen, einem eigenem Studio und demzufolge mit mehr Muße und Ambitionen konsequent voran. Alles ist größer, epischer, weitläufiger und komplexer angelegt als zuvor. Die ursprünglich noch vorhandenen Americana-Aspekte wurden auf ein Mindestmaß zurückgefahren und inhaltlich durch eine ziemlich verkopfte, von einem Gedicht von Pablo Neruda inspirierte Philosophie um die Schwierigkeiten zwischenmenschlicher Kommunikation und musikalisch durch einen fast ambientmäßigen Ansatz ersetzt. Und dabei haben die Jungs durchaus Humor (etwa indem sie auf Facebook Barry Manilow und Florence Foster Jenkins als Inspirationsquellen angeben) - der sich leider musikalisch nicht Bahn bricht. Insgesamt ist das ganze so - ähem - ziemlich langweilig geraten.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister