Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Atame - Borderline

Atame - Borderline
NoCut/SPV
Format: CD

Das eigentlich Interessante bei dem Frankfurter Bandprojekt Atame ist nicht so sehr der Umstand, dass das Trio seine Musik sein Heil in einem Mix aus Westerngrungepoprockpunk sieht (so die Definition auf der Facebook-Seite), sieben Jahre an diesem Werk herumwerkelte oder früher unter dem Namen Psycho Doll bekannt war, sondern dass die Frontfrau Myriam "von M" Reppmann vor allen Dingen über ihren Kampf gegen eine grauenvolle Krebserkrankung und ihre Aktion "Fuck Cancer" bekannt wurde. Natürlich spielt dieses Thema indirekt auch eine Rolle in der Musik von Atame - aber eben merkwürdigerweise nur indirekt; indem Myriam in einigen Texten allgemein das Thema Survival, Desolation und ihr Leben im Allgemeinen anspricht. Offen gesagt, gelingt ihr das in ihrer Personality-Serie auf RTL2 wesentlich anschaulicher, eindringlicher und besser. Vielleicht ist Myriams Lebenskampf aber auch nicht unbedingt ein Thema, das sich in der mit vielen musikalischen Referenzen durchsetzten Musik von Atame überhaupt behandeln ließe. Auf der rein musikalischen Seite gibt es nämlich nichts, was der Ernsthaftigkeit des Themas etwas wirklich Relevantes entgegenzusetzen hätte. "Borderline" ist - besonders handwerklich und auf produktionstechnischer Ebene - ordentlich gemachtes Genre-Theater, das aber auf emotionaler Ebene merkwürdig distanziert wirkt.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister