Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Black Stone Cherry - Black To Blues, Volume 2

Black Stone Cherry - Black To Blues, Volume 2
Mascot/Rough Trade
Format: EP

Was einmal gut gecovert funktioniert, funktioniert auch öfter. Fragt mal Me First And The Gimme Gimmes... wobei die natürlich die Krone sind, eine Coverband. Die beste vielleicht. Black Stone Cherry schieben nach zwei Jahren lediglich eine zweite Blues-EP nach. Allerdings eine ziemlich fette. Blues 2019 und das geht so. Sechs Songs sind auf "Black To Blues, Volume 2" und die klingen tatsächlich so, wie man es sich vorstellt, wenn eine Rockband Blues-Songs spielt. Zum Glück! Ziemlich wuchtig nämlich, meistens kräftig, intensiv, tatsächlich derbe! Okay, "All Your Love (I Miss Loving") von Otis Rush ist ein wenig schwach auf der Brust, mit dem Rest aber macht man nicht viel falsch, die Songs bocken einfach ganz ungemein. Genauer gesagt diese: "Big Legged Woman" von Freddie King, "Me And The Devil Blues" von Robert Johnson, "Down In The Bottom" von Howlin’ Wolf, "Early One Morning" von Elmore James und "Death Letter Blues" von Son House. Lohnt sich!


-Mathias Frank-


"Death Letter Blues"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister