Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Kevlar - The Great Collapse

Kevlar - The Great Collapse
Stickman/Indigo
Format: CD

Es war einmal eine schwedische Kleinstadt namens Umea, da war es den jungen Menschen so langweilig, daß sie begannen zu musizieren. In den Tagen des Hardcore-Booms schien hier jedermann in mehreren Bands zu spielen. Auch Johan Sellman (guitar & vocals), Magnus Öberg (drums), Ludwig Franzen (guitar & vocals) und Mathias Rask (bass) können auf die Erfahrungen ihrer Vorgängerbands zurückgreifen. Shredhead etwa oder die leider völlig unterbewertete Band Starmarket wären hier zu nennen. Und genau dort, wo ebendiese aufhörten, machen Kevlar auf ihrem mittlerweile dritten Longplayer "The Great Collapse" weiter. Rockmusik kann nicht tot sein, solange es Bands gibt, denen es wie Kevlar gelingt, hymnischen Gesang, Dissonanz und Distortion zu wunderbaren Melodien zu vereinigen. Ja, genau so muß es klingen. Irgendwo zwischen Fugazi und den Emo-Helden unserer Tage, ohne in die zwischenzeitliche Weinerlichkeit des Genres abzudriften. Im März/April hat man die Gelegenheit, das Quartett im Vorprogramm ihrer schweizer Labelmates Favez auf deutschen Bühnen zu bewundern. Dies sei hiermit wärmstens empfohlen!


-Carsten Wilhelm-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister