Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Tamikrest - Tamotaït

Tamikrest - Tamotaït
Glitterbeat/Indigo
Format: LP

Als die Tuareg-Band Tinariwen als erste ihrer Zunft einen über die heimatliche Sahara hinausgehenden Bekanntheitsstatus erzielte, war damals schnell von den "afrikanischen Rolling Stones" die Rede - einfach weil Tinariwen eine der ersten Mali-Blues-Bands war, die weiland elektrische Gitarren mit ins folkloristische Geschehen einwoben. Während sich die Gründervater allerdings heutzutage eher wieder zu ihren Roots bekennen und vorzugsweise akustisch agieren, sind die Nachgeborenen von Tamikrest eher den umgekehrten Weg gegangen und haben den Rock-Faktor auf dem neuen Album noch mal nach oben geschraubt. "Tamotaït" bedeutet (so Songschreiber und Frontmann Ousmane Ag Mossa) "Hoffung auf positiven Wandel". Tamikrest hoffen auf Frieden und einen eigenen Staat - und suchen ihr Heil darin, dass sie ihre "Tamasheq-Musik" durch "andere Welten" tragen wollen. Auf dieser Scheibe sind das - neben Rockmusik inkl. westlichem Drumkit - zum Beispiel indische Vocals und Ragas, Krautrock-Motorik oder amerikanischer Slide-Gitarren Blues. Das funktioniert alles recht gut, ist erstaunlich kurzweilig, klingt wenig folkloristisch und soundtechnisch brillant.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister