Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Hanne Boel - Between Dark And Daylight

Hanne Boel - Between Dark And Daylight
Stunt/In-Akustik
Format: LP

Vielleicht waren einfach das Thema und das Timing nicht ideal - aber der eigentliche Grund, warum die größte und erfolgreichste dänische Soulsängerin Hanne Boel bei uns nicht in aller Munde ist, liegt vermutlich daran, dass sie die letzten zehn Jahre als Professorin und Vize-Präsidentin des Musik-Konservatoriums in Kopenhagen zubrachte. Nun gibt es plötzlich ein grandioses "Comeback-Album", auf dem Hanne Boel mit ihrer musikalischen Vergangenheit als Soul-Queen bricht und stattdessen ein autobiographisch geprägtes Songwriter-Album vorlegt, das nicht nur durch die inhaltliche Gelassenheit überzeugt, sondern auch durch eine bemerkenswerte stilistische Offenheit.

In der Art wie das vielleicht auch Patti Smith oder Nick Cave machen würden, präsentiert Hanne Boel eine Sammlung brillanter, nachdenklicher, Storyteller-Songs, die sie zusammen mit guten Freunden in lockerer Atmosphäre einspielte - ohne dabei irgendwelche stilistischen Prinzipien zu verfolgen. Stattdessen erhielt jeder einzelne der Songs ein geeignetes, organisches, musikalisches Mäntelchen, wobei Hanne ihr ganzes Gewicht als langjährige Performerin und Songwriterin ins Spiel bringt - allerdings ohne sich dabei auf ihre bisherigen musikalischen Vorlieben zu beziehen und stattdessen nach für sie neuen, bemerkenswert zeitgemäßen musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zwischen Folk, Rock, Blues und Pop sucht.



-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister