Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Arca - KiCk i

Arca - KiCk i
XL Recordings/Beggars Group/Indigo
Format: LP

Seit dem letzten Album aus dem Jahre 2017 ist aus Alejandro Ghersi inzwischen offiziell Alejandra Ghersi geworden (was bei dem eh genderneutralen Künstlernamen Arca ja nun keine Rolle spielt). Auch musikalisch schlägt sich das Coming Out als "Nonbinary"-Entity der aus Caracas stammenden Künstlerin nur mittelbar nieder - indem sie ihre Songkonstrukte nämlich überwiegend von weiblichen Vocals aus dem Kreis jener Künstlerinnen, mit denen sie zuvor bereits als Produzentin verbandelt war (etwa Björk, SOPHIE oder Rosalia) verziert. Früher ging es Arca um Soundkonstellationen jenseits von Formaten und Stilen - wie etwa auch ihre 62-minütige Single "@@@@@" aus dem letzten Jahr erkennen lässt. Auf dem neuen Werk geht es eher darum, jeden Song in einem konkreten Genre (Pop, HipHop, Industrial, Club, Noise, Latin, Cumbia und Ethno-Pop) anzusiedeln - dieses dann aber auf Basis des gewählten Settings von innen heraus zu zerstören. Das klappt mal mehr und mal weniger sinnvoll: Wenigen poppigen Momenten stehen verstörende Klanginstallationen und fragmentarische Provokationen gegenüber. Das Ganze ist mehr Statement als Musikprodukt - bietet jedoch für Freunde unkonventioneller Ansätze durchaus viel Reizvolles.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister