Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Elizabeth Cook - Aftermath

Elizabeth Cook - Aftermath
Agent Love/Thirty Tigers/Membran
Format: LP

Man muss kein Country-Fan sein, um dieses Album zu mögen. Vielleicht sollte man das sogar besser nicht sein. Denn Elizabeth Cook spielt so viel, geht in Teilen regelrecht progressiv an die Sache und schert sich nicht um musikalische Grenzen oder gar Regeln, so dass manch Country-Purist das hier vielleicht ziemlich scheiße finden könnte. Als John Denver (oder wer auch immer...) brauchte das auch nicht, könnte er sagen. Doch der Frau Cook, 48 Jahre jung, aus Florida und vor 20 Jahren mit ihrer ersten Platte am Start gewesen, ist das egal. Sie spielt Indie, Pop und ein wenig Rock N Roll und mischt das alles mit ihrer Version von Country. Okay, nicht alles klappt, nicht alles ist besonders. Aber eine ganze Menge. Ein "Perfect Girls Of Pop" zum Beispiel beginnt wie ein R.E.M.-Song und hat auch danach was vom 80er/90er Indie, "When She Comes" oder hier und da auch "Daddy, I Got Love for You" erinnern an eine Band wie die Bangles, "Bayonette" schunkelt entspannt vor sich hin und ein Lied wie "Bones" ist einfach mal nur ein Hit. Kurz: hier passiert etwas, hier gibt es einiges zu entdecken. Und zu mögen. Sehr.


-Mathias Frank-


"Bones"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister