Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Lambchop - Trip

Lambchop - Trip
City Slang/Rough Trade
Format: LP

Zwar absolvierten Kurt Wagner und sein Lambchop-Ensemble die Tour zum letzten Album "This (Is What I Wanted to Tell You)" noch im letzten Jahr vor der Corona-Krise. Dennoch erwies sich dieses Unterfangen nicht eben als eines der profitabelsten in der Lambchop-Laufbahn. Kurt kam dann auf die Idee, mit der Band zusätzlich ein LP-Projekt zu realisieren, um den Jungs finanziell unter die Arme greifen zu können. Ergo lud er die Band zu einer Session in Nashville ein, um ein besonderes Vorhaben zu realisieren: Jedes Mitglied der Kernband sollte sich einen Lieblings-Song zum covern aussuchen - und dann auch die entsprechenden Aufnahme-Sessions mit der Band koordinieren und festlegen, wie die Versionen in einem Old-School-Lambchop Setting (also ohne jedweden elektronischen Firlefanz) angelegt werden sollten. Kurt wollte sich dann als "Maitre de" zurückhalten und sich lediglich als Vokalist einbringen.

Dabei konnten es sich die Jungs dann natürlich nicht verkneifen, ihr elitäres Sendungsbewusstsein unter Beweis zu stellen und eher obskure Tracks auszusuchen (was sogar so weit reichte, dass Kurt selbst ein unveröffentlichtes Stück des Yo La Tengo-Bassisten James McNew als würdig empfand, von Lambchop "gecovered" zu werden). Es kann unter diesen Umständen natürlich nicht so recht beurteilt werden, inwieweit die Band den Originalen auf welche Weise entsprechen wollte. Unter dem Strich ist das aber dann doch eine ziemlich atypische Lambchop-Scheibe geworden - und zwar in dem Sinne, dass hier bezüglich des Gesangs, der Melodieführung und der zwar organisch ausgerichteten, aber zuweilen recht zupackenden Arrangements für das Ensemble eher ungewöhnliche Wege eingeschlagen wurden. Lediglich in dem Sinne, dass die meisten Songs episch aufgebohrt wurden, kann man sich auf Wagner & Co. verlassen.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister