Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Liraz - Zan

Liraz - Zan
Glitterbeat/Indigo
Format: LP

Ohne Frage ist das zweite Album der israelisch/persischen Künstlerin Liraz eines, wie es auf dem Papier eigentlich gar nicht hätte sein dürfen. Denn es handelt sich hier schließlich um eine persische Songwriterin jüdischen Glaubens, die ein Pop-Album zum Thema Gleichberechtigung mit iranischen Musikern einspielte (die allesamt mit schwersten Repressalien zu rechnen hätten, wenn sie namentlich bekannt gemacht würden) und dabei iranische Folklore, westliche Popmusik und afrikanische Vibes und Rhythmen zu einem bemerkenswert modernen Soundmix verquirlt. Obendrein begreift Liraz das Album "Zan" (= "Frau" auf Farsi) denn auch noch als Hommage an die Musik iranische Künstlerinnen, die vor der Revolution der Mullahs noch ungestraft ihrer Berufung nachgehen konnten. Politischer geht es also nicht. Und dennoch: Vor allen Dingen überzeugt das Werk auch auf der musikalischen Seite, indem hier Tradition und Moderne in einem für westliche Ohren ungewöhnlichem Kontext auf kreative und zum Teil auch innovative Weise zu einem attraktiven Pop- und Club-Mix verquirlt werden. Für nicht festgefahrene, aufgeschlossene Musikinteressierte ist das Ganze also nachdringlich zu empfehlen.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister