Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Dragged Under - The World Is In Your Way

Dragged Under - The World Is In Your Way
Mascot/Rough Trade
Format: LP

Neulich in unseren News. Erstmals redeten wir von Dragged Under. Die hatten mit "Just Like Me" gerade einen neuen Song samt Video am Start und kündigten den Re-Release ihres Debüts an. Bei uns stand dann da: "Was für eine geile Truppe!" Jetzt gibt es dieses ganze Album dazu und wir ändern unsere Meinung hier nur ein bisschen. Und schreiben: Was für eine sehr geile Truppe!

Denn die Seattle-Truppe kann nicht nur Songs, sie kann auch Album und da spielt es keine Rolle, dass das gute Stück hier schon ein bisschen was auf dem Buckel hat. Für uns ist es neu, für uns ist es unfassbar gut! Und so ein wenig unbeschreiblich. Denn was diese Band sagt, das stimmt schon: "Wir sind immer irgendwo dazwischen. Wir wollten die Kultur des Selbermachens zurückbringen, wütend, aggressiv und schnell. Das war der Soundtrack unserer Jugend und nun servieren wir diesen auf unsere eigene Art mit etwas Metal, Hardcore und Ear Candy." Wir ergänzen noch ganz viel Punkrock und auch wenn es Ear Candy andeutet, sei es noch mal klar gesagt: Bei aller Liebe fürs amtliche Brettern, sind hier ganz offensichtlich auf Freunde anspruchsvoller Eingängigkeit und guter Popmusik am Start. Denn ähnlich wie eine Band wie A Day To Remember, wissen auch Dragged Under, wie man guten, fast schon klebrigen Pop und Pop-Punk in einer lärmenden Umgebung spielt. Vieles lärmt hier, hat mächtig Umdrehungen und bockt einfach mal komplett. Gleich mal der gekeifte Opener "The Real You" mit seinen plötzlichen Parkway Drive Ohohohs und seinem emoseken Pop-Refrain holt einen ab und macht einen glücklich. Dreh mal lauter, das ist... sorry ...geil. Und bleibt geil, die Band tobt sich durch ein komplett mitreißendes Album, das von kuscheligem, aber collen (Angels & Airwaves) Pop über (Alternative) Metal bis (Extreme) Hardcore alles zu bieten hat. Und das vor allem Hits am Start, packende, clevere, aufregende Hits.


-Mathias Frank-


Video: "Just Like Me"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister