Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Hachiku - I'll Probably Be Asleep

Hachiku - I'll Probably Be Asleep
Marathon Artists/Rough Trade
Format: LP

Wenn wir irgendwann mal Anika Ostendorf über den Weg laufen, werden wir sie fragen: Hey, wo kommst du denn her? Und sind auf die Antwort der Frau gespannt, die nicht nur als Hachiku bezaubernde Musik macht, sondern auch: In Amerika geboren, in Deutschland aufgewachsen, in Australien zur Musikerin geworden ist.

2017 veröffentlichte sie eine EP, jetzt gibt es ein ganzes Album. Das ist vielleicht nicht ganz so aufregend wie die Reise um die Welt, aber ziemlich sehr schön, sehr gut, happy Winter liebe Menschen da draußen. Dream Pop sagen welche dazu, was aber andere vielleicht als zu belanglos, zu oberflächlich verstehen könnten. Denn das ist das hier nicht. "I'll Probably Be Asleep" ist mal ein etwas dunkleres, mal ein sehr verspieltes, später dann auch recht kraftvolles, intensives Pop-Album, das Synthies mit Gitarren verheiratet. Es ist zwar niemals hart, hat aber trotzdem seine Kanten, denkst du hier noch an Enya, kommt da schon Björk um die Ecke. Irgendwo dazwischen bewegt sich Hachiku mit ihren acht neuen Songs, die sie in Australien und Deutschland aufgenommen hat, in, Zitat, Hinterhofhallen, Proberäumen und dem Lagerhaus von Milk! Records. Sie selbst, die sich übrigens "eher als Produzentin denn als Songschreiberin", sieht, sagt: "Es ist wie ein großes Puzzle, das diese zufällig aufgenommenen Klänge zusammenfügt." Sie hat wohl auch mal gesagt, dass sie die Frage nach ihrer Herkunft nicht so gerne mag, in der Pressemitteilung steht sogar, dass sie sie verabscheut. Gut, dass wir Anika Ostendorf noch nicht über den Weg gelaufen sind...


-Mathias Frank-


Video: "Briding Visa B"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister