Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
David Gray - Skellig

David Gray - Skellig
Laugh A Minute/Rough Trade
Format: LP

Natürlich ist das zwölfte Werk des britischen Barden David Gray alles andere als ein Comeback-Album - denn richtig weg war er ja schließlich nie. Aber es ist schon interessant, dass dieses erneut von Ben de Vries produzierte Album ganz anders ausgerichtet ist, als das ziemlich zeitgemäß bzw. mit elektronischen Hilfsmitteln gar modern angelegte "Gold In A Brass Age" von 2019, mit dem Gray den angesagten Nachgeborenen eine "hippe" Nase drehte. Auf dem nach einer mythischen Inselgruppe von der irischen Westküste benanntem "Skellig" greift Gray zurück auf seine ursprünglichen Folk-Roots und legte die neue Songsammlung - mit charmantem nostalgischen Flair - als eine Sammlung moderner, reichhaltig aber akustisch arrangierter Folkballaden und Shantys an; inklusive eines aus befreundeten Musikern bestehenden Harmonie-Chors. Mit "Shanty" ist dabei übrigens keine musikalische Assoziation verbunden, sondern der Umstand, dass sich Gray hier im weitesten Sinne dem Thema "Leben mit der See" widmet. Dass er das Material in den schottischen Highlands einspielte, liegt dann fast schon auf der Hand. Und ehrlich gesagt: Der Verzicht auf poppige Untertöne - wie sie ja auf "Brass Age" noch tonangebend waren, steht insbesondere dem Songwriter und Geschichtenerzähler David Gray sehr gut zu Gesicht, denn endlich geht mal wieder um die Inhalte und nicht sie Sounds.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister