Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
John Smith - The Fray

John Smith - The Fray
Commoner/Membran
Format: LP

Auf seinem letzten Album "Hummingbird" beschäftigte sich der britische Neo-Folkie noch mit den Wurzeln seiner Kunst und bemühte neben eigenen Stücken auch Interpretationen von Traditionals. Im 2020 widerfuhr John Smith - nicht nur aufgrund der Pandemie, sondern auch wegen einiger gravierender Schicksalsschläge im familiären Umfeld - so viel, dass er gar nicht anders konnte, als diese Ereignisse in einer Sammlung neuer Songs therapeutisch zu verarbeiten. Unterstützt von seinem Kollegen Sam Lakeman, der ihm produktionstechnisch unter die Arme griff, gelang Smith so ein bemerkenswert lebensbejahendes Album, bei dem seine ureigene Spezialität, ohrenscheinlich "normale" melancholische Folksongs im letzten Drittel mit geradezu orchestralen Arrangements auf teilweise hymnische Weise aufzubohren, gut zu pass kam. Dabei enthalten sind dann auch Gastbeiträge von Sarah Jarosz, Courtney Hartman, den Milk Carton Kids und Lisa Hannigan. Im Wesentlichen lässt sich das so interpretieren, dass Fray in den nachdenklichen Intros seiner Songs, das Thema anreißt und mit seinen musikalischen Extravaganzen dann den Silberstreif am Horizont musikalisch einfängt. "The Fray" heißt übersetzt so viel wie "Der Kampf" - wobei sicherlich der mit dem Schicksal und dem Umständen gemeint sein dürfte. Und aus diesem Kampf geht John Smith - wenn nicht unbedingt als strahlender Sieger, so doch zumindest als dankbarer Überlebender hervor.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister