Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
'68 - Give One Take One

'68 - Give One Take One
Sony Music
Format: LP

Was für ein Brett von Album, was für ein mächtiges Stück Rock N Roll! Eine Pracht, eine Freude, zwei Freunde. '68 sind Sänger und Gitarrist Josh Scogin, der einst bei The Chariot und auch Norma Jean war, und Schlagzeuger Nikko Yamada. Sie klingen wie ein Lärm-Orchester.

Noise kann man das nennen, was sie hier machen. Noise und Garage, Punk und natürlich immer und überall Rock N Roll. Aber das Ganze zocken sie mit dem Geist des Blues und der Intensität und der Aura von dieser Band namens Nirvana. Tatsächlich. Und sehr, sehr beeindruckend. Das ganze Album. Voller Fuzz und Gloria, Melvins, Lärm und so so so viel Kraft. Unglaublicher Kraft, "Give One Take One" ist ein fantastisches, ein brachiales... Brett. Ein Album ohne Pause. Auch wenn sie immer mal wieder das Tempo drosseln, wenn sie singen statt schreien, wenn sie nur wüst und wild und nicht sehr wüst und sehr wild sind, sind diese zehn Songs ein hysterischer Trip, frei von Entspannung oder gar Langeweile. Nein, was die beiden hier mit Produzent Nick Raskulinecz (Mastodon, Deftones, Korn, Alice In Chains) hier erstellt haben, ist eines der aufregendsten Alben des gar nicht mehr so jungen Jahres.


-Mathias Frank-


Video "The Knife, The Knife, The Knife"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister