Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
The Limit - Caveman Logic

The Limit - Caveman Logic
Svart/Membran
Format: LP

Was für eine bunte Mischung, was für eine spannende Gruppe: The Limit sind Sonny Vincent, früher bei den US-Punks The Testors aber auch längst als Solo-Künstler aktiv, Bobby Liebling gründete einst die Doom-Legende Pentagram und Jimmy Recca spielte, wenn auch nur kurz, mit Iggy Pop bei The Stooges. Zudem sind mit Hugo Conim und João Pedro Ventura zwei portugiesische Musiker von Dawnrider mit dabei. Und als ob das nicht reicht, begrüßen sie auf diesem Album auch noch Gäste von Die Krupps, U.D.O. und Bevis Frond.

"Caveman Logic" heißt ihre erste Platte und was soll man sagen? Schlecht geht anders, langweilig ebenso. Nein, nein, nein, wir hören hier gerade ein sehr unterhaltsames, sehr authentisches (und Doom-freies) Punkrock-Album. Alte Schule-Punk, klar, beeinflusst von den 1970er Jahren und ein wenig später. Nicht immer schnell, aber immer sehr melodisch, eingängig und voller Garage Rock und Rock N Roll, auch ein wenig Glampunk und Hardrock schimmert durch. Bunt eben und eben spannend und vor allem gut. Richtig gut sogar (und manchmal besser: "Life's Last Night" ist ein Killer-Song!), das passt schon alles und das macht zusammen einfach Sinn. Aber vor allem macht es Spaß.


-Mathias Frank-


Video: "Black Sea"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister