Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Messer - No Future Dubs

Messer - No Future Dubs
Trocadero
Format: Digital

Als die großartige Gruppe Messer im vergangenen Jahr ihr tolles Album "No Future Days" releasten, rezensierten wir: "Beheimatet im Post-Punk vermischen Messer ihren Sound mit seriösem Pop, unpeinlichen NDW-Momenten, ein bisschen Elektronika und immer wieder mit aber so was von feinem Dub und Reggae." Feinen Dub von Anfang bis Ende gibt es nun in der geremixten Version der Platte. Und mehr.

Acht Songs sind auf dieser Platte, die mit Kimmo Saastamoinen alias Toto Belmont entstanden ist. Jeder einzelne ist irgendwie Dub, aber natürlich schwingen auch hier und da die Reggae-Vibes durch die Gegend und sind immer wieder der Groove und die Seele des Messerischen Post-Punks. Nur eben anders. Wie auch die Stimme der Gruppe Messer vereinzelt und anders zu hören ist. Irgendwie verschwommen, nie ganz vorne, mehr als Effekt denn als Transporteur von Inhalten, aber so genau richtig. Was jedoch viel, viel wichtiger ist: Jeder einzelne Song auf "No Future Dubs" ist wirklich schön! Verträumt und berührend, entspannt, verspielt und spannend und bei aller Chilligkeit weniger Chill-Out und mehr Hi-Fidelity Dub Sessions. Das kann man also lauter hören und ein bisschen mit der Birne wippen, das kann man aber auch einfach mal so hören. Beim Träumen, Denken oder den Kindern beim Spielen zu gucken.


-Mathias Frank-


Video: "Versiegelter Dub II"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister