Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
/A\ - /A\

/A\ - /A\
Hummus
Format: LP

Es geht bei dem Debüt des aus Emilie Zoé, Nicolas Pittet und Franz Treichler bestehenden avantgardistischen Dreamscape-Kaputnik-Blues Projektes /A gar nicht so sehr um den Buchstaben am Anfang des Alphabets, sondern eher um die Form des gleichschenkeligen Dreiecks, die um dieses "A" gebildet werden könnte. Denn den drei Musikern aus der Schweiz liegt vor allen Dingen das gleichberechtigte Miteinander am Herzen - und das obwohl bzw. weil alle aus eher unterschiedlichen Richtungen auf ihre Kunst blicken. Emilie Zoé ist als avantgardistische No Wave-Songwriterin in eigener Regie tätig, Nicholas Pittet ist als Drummer in ihrer Band beschäftigt, hat aber auch einen Background als Filmkomponist, Reggae- und Jazz-Musiker - unter anderem mit seinem eigenen Projekt Kera - und Franz Treichler ist der Kopf des Postpunk Trios The Young Gods. Es ginge nun vielleicht einen Schritt zu weit zu behaupten, dass sich das alles 1:1 aus den sieben epischen Drones, die in der Summe das bisherige Programm von /A ausmachen, heraushören könnte - aber es ging ja auch eher darum, aus der Synthese etwas Neues zu erschaffen. Das dabei dann kein lebensbejahender Pop herauspringen konnte, ist aber natürlich nachzuvollziehen. Denn obwohl das Ensemble einen Tracks namens "We Travel The Light" im Angebot hat, interessieren sich die die drei Musiker dann doch eher für die Nachtschattigen Aspekte des Daseins - oder gleich das Innenleben von schwarzen Löchern. Anhören sollte man sich das Ganze also am besten nur Nachts - und am besten Live, denn danach schreit diese Art von Musik nun mal.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister