Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Nobody's Cult - Mood Disorder

Nobody's Cult - Mood Disorder
Monstre Sonore/WTPL
Format: CD

Wie man in Zeiten von Wegwerf-Pop und HipHop-Dominanz das eigentlich brachliegende Genre des Power-Pop mit ein wenig Vision und Diversität erfolgreich wieder beleben könnte, zeigten mehr als Eindrucksvoll soeben Ellie Roswell und ihre Jungs von der Britischen Band Wolf Alice. Auf der musikalischen Ebene mindestens gleichwertig zeigt sich die junge französische Band Nobody's Cult auf ihrem Debüt-Album "Mood Disorder". Zum einen, weil sie mit Frontfrau Lena Woods eine ähnlich charismatische Vokalistin (wenngleich zugegebenermaßen nicht so elegante Lyrikerin) im Angebot haben und zum anderen, weil das Quartett auf der musikalischen Seite zwischen den weit auseinanderliegenden Extremen Punk-Pop und düsterer Pianoballade so ziemlich alle Schattierung klassischer Rock-Stilistiken im Angebot haben: Industrial Rock, Gitarrenpop, Kaputnik-Blues, psychedelische Drones, ein wenig Prog und klassischer Gitarrenrock inklusive. Dass die Band seit 2015 aktiv ist und die Zeit seither erfolgreich nutzte, alle angesprochenen Facetten anzutesten und sich anzueignen, hört man dieser ausgefeilten Produktion dann auch mehr als deutlich an. Es fallen ja heutzutage nicht mehr so viele Meister(innen) vom Himmel - Nobody's Cult gehören aber auf jeden Fall dazu.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister