Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Nother - Future Is Bright

Nother - Future Is Bright
Abyondmusic
Format: Digital

Stefano Milella ist sozusagen auf dem zweiten Bildungsweg zu einem Musiker auf dem E-Pop-Sektor geworden, denn bevor er - nach dem Verlust eines Freundes - sein Solo-Projekt Nother gründete, um diesen Verlust kreativ verarbeiten zu können, verdiente er seine Brötchen als Film- und Fernseh-Komponist. In dieser Eigenschaft erschuf er die Musik für diverse (italienische) Feature-Filme, Shorts und Videos - aber auch für Dokumentationen auf National Geographic, History Channel oder Fox. Daneben betätigte er sich selbst auch als Filmemacher und musikalisch bei den italienischen Projekten Fabryka, Big Charlie und Bomba Titinka. Für sein Projekt Nother verpflichtete er nun diverse Gastsänger(innen), die seine weitestgehend (aber nicht ausschließlich) mit elektronischen Mitteln produzierten, atmosphärisch ausgerichteten, melancholischen Club-Tracks und Dreampop-Klangwolken auf der emotionalen Seite mit Leben erfüllen.

Dabei geht es nicht um Storytelling, sondern mehr um zusätzliche Klangfarben. Natürlich hört man dem Material Milellas seine Erfahrungen als Film-Komponist durchaus an - aber das ist in diesem Zusammenhang sogar förderlich, da er ein Meister darin ist, seine - recht unterschiedlich arrangierten - Songs mit ambientmäßigen Soundelementen miteinander zu verknüpfen, so dass am Ende ein einheitliches Klangbild dabei herauskommt und das Album "Future Is Bright" dann auch selbst wieder als Soundtrack (zu dem sich der Hörer dann selbst die entsprechenden Bilder ausdenken kann) funktioniert.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister