Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Naked Raygun - Over The Overlords

Naked Raygun - Over The Overlords
Wax Trax!/Audio Platter/Cargo
Format: CD

Fragst du Naked Raygun, was sie in den vergangenen 31 Jahren gemacht haben, werden sie sagen: kein Album. Zuletzt erschien 1991 "Raygun... Naked Raygun", danach zerstritt man sich, trennte sich, fand wieder zusammen, spielte mit Bad Religion oder den Foo Fighters und machte jetzt, endlich, wirklich, tatsächlich: ein neues Album. "Over The Overlords".

"Over The Overlords" ist Punk und ist Chicago früher bis heute, aber es ist auch ganz viel mehr. Manches, wie zum Beispiel der Song "Suicide Bomb" mit diesen versnobbten Vocals, ist ein wenig wirr, man könnte es Art Punk nennen, "Soul Hole Baby" könnte man erst eine Punkrock-Ballade nennen, später bedient sie sich im Post-Punk. Anderes aber geht straight nach vorne, ist 80er Punk, dreckig, roh, melodisch. "Living In The Good Times" ist eine Granate von Song, auch "Superheroes" mischt Buzzcocks mit Generators, ist nur Naked Raygun, ist übertrieben gut. Auch "Ode To Sean McKeough" muss man feiern, das versoffen klingende "Broken Things" ebenso und manch Song noch dazu. Am Ende nicht jeden, aber ganz bestimmt genug. Super Album!


-Mathias Frank-


Video: "Living In The Good Times"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister