Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Oliver Earnest - The Water Goes The Other Way

Oliver Earnest - The Water Goes The Other Way
Glitterhouse/Indigo
Format: CD

In der Bio des Stuttgarter Songwriters Oliver Earnest wird verzweifelt nach musikalischen Referenzen gesucht, derer sich der Mann, der zuvor bei einer obskuren Kapelle namens Kaufmann Frust sein Handwerk erlernte, bemächtigt haben mag. Dabei ist die Sache relativ einfach. Um bei den Referenzen zu bleiben: Oscar Wilde schrieb bekanntlich ein Theaterstück namens "The Importance Of Being Earnest". Den Sinngehalt dieses Titels wird sich Oliver im Zusammenhang mit seinem deutschen Nachnamen Ernst zum Anlass genommen haben, auf seinem Solo-Debüt von verqueren musikalischen Experimenten Abstand zu nehmen und - mit großer Ernsthaftigkeit - nach einem eigenständigen Weg zu suchen, sich dabei auf seine Musiker zu verlassen (u.a. Kevin Kuhn von den Nerven), sich dabei eben keine klaren Referenzen auszusuchen, sondern sich stilistisch zwischen wohltemperierten Balladen, federnden Mid-Tempo-Songs im Moll-Setting und angedachten, eher unterschwelligen Rockelementen einzurichten, ansonsten aber auf sein Geschick als Songwriter zu vertrauen. Wenn es überhaupt um Referenzen gehen sollte, dann vielleicht um die der Matt Berninger-Schule des unaufgeregt stoischen Sprechgesangs, die Oliver in Bezug auf die von Produzent Florian Stepper geschickt expansiv angelegte Atmosphäre sinnbringend zu nutzen weiß. Ansonsten ist dieses Debütalbum aber formal wenig konkret, sondern bietet dem Hörer alle Möglichkeiten der eigenen Interpretation.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister