Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Daniel Kahn - Word Beggar

Daniel Kahn - Word Beggar
Oriente/Fenn
Format: CD

Mit seinem Projekt The Painted Bird besetzt der in Berlin lebenden und arbeitende amerikanische Liederschmied Daniel Kahn seit Jahren eine völkerverbindende Schnittstelle zwischen amerikanisch, zentraleuropäisch, orientalisch und slawisch geprägten jiddisch/jüdischer Folk-Songs jenseits klassisch definierter Genres wie Swing, Klezmer oder Kunstlied - aber irgendwie dazwischen. Sein erstes echtes Solo-Album, das er an anderthalb Tagen ganz alleine einspielte (und dabei nur für Akkordeon-Beiträge auf Overdubs zurückgriff), stellt dabei insofern eine Besonderheit dar, als dass er auf vorhandene Vorlagen zurückgriff und Lieder, Songs und Gedichte von einer Vielzahl von Komponisten und Autoren wie z.B. George Brassens, Kurt Tucholsky, Bob Dylan oder Leonard Cohen - wie er sagt - für den Solo-Vortrag "tradaptierte". Damit ist gemeint, dass Kahn den Geist der Traditionals bewahrte, das Ganze aber für seine Bedürfnisse adaptierte und im gewohnten Mix aus hauptsächlich jiddischen, aber auch englischen und deutschen Sprachfetzen arrangierte und übertrug. Es ist dieses Album also sozusagen der auf das Notwendigste reduzierte Kern des Painted Bird-Gedankens (an dem ja viele Beteiligte mitwirken) und Kahns bislang vielleicht persönlichstes Werk - auch wenn er dabei auf bereits vorhandenes Material zurückgriff.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister