Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Aurora - The Gods We Can Touch

Aurora - The Gods We Can Touch
Universal
Format: LP

Auf dem Cover ihres dritten Album zeigt sich die norwegische Songwriterin Aurora in einem in viele Facetten aufgesplittetem Spiegelbild. Ein wenig ist das auch ein Hinweis auf das Thema des Werkes, denn Aurora beschäftigt sich auf diesem Album - auf zugegeben recht schleierhafte Weise - mit dem Verhältnis zwischen Menschen und Göttern, wobei sie offen lässt, wie weit die Überschneidungen da reichen mögen. Dabei geht es weniger um institutionalisierte Religionen oder Esoterik, sondern um philosophische Gedankenspiele nach dem Motto "was wäre wenn", bei denen sich Aurora öfters auch mal in die Position von mythologischen Gottheiten versetzt und über Konventionen, Erwartungshaltungen, Dogmen und andere gesellschaftliche Regelwerke und deren Überwindungen resümiert. Und wie üblich ist die Natur dabei stets auch ein Ort spiritueller Kraft. Das ist natürlich ganz schön heftiger Stoff. Vielleicht ist das auch der Grund dafür, warum das neue Album weniger poppig ausgefallen ist und die Arrangements mit vergleichsweise vielen organischen Akzenten angereichert wurden und mehr Folk-Referenzen als üblicherweise aufweisen. Songwriterisch legt Aurora dieses Mal übrigens mächtig hinzu, zeigt sich auch gesanglich deutlich selbstbewusster - vielleicht auch um das ihr seit Beginn ihrer Laufbahn zugedachte "Elfen"-Label endlich abzuschütteln.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister