Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Embrace - Fireworks (Singles 1997-2002)

Embrace - Fireworks (Singles 1997-2002)
Hut/Virgin
Format: DVD

Dies ist quasi das Abschiedsgeschenk von Embrace an das ehemalige Label (Hut), denn sie sind ja nun bei Independiente unter Vertrag. Und es ist eine schöne runde Sache geworden, diese Single-Zusammenstellung. Auf der DVD befinden sich insgesamt 14 Videoclips (Single- und Promo-Clips), alle schön chronologisch hintereinander angeordnet, so daß man unter anderem die musikalische Entwicklung bestens verfolgen kann, genauso wie den Frisur-Findungs-Versuch von Richard McNamara - anfangs noch das gewellte Etwas, dann hinüber zum Wetlook, um dann vom Abstecher in die Rasta-Ecke wieder zurück zur Langhaarversion zu kommen. Die Band scheint auch eine Vorliebe für Zeitlupen-Aufnahmen zu haben, was besonders bei der wunderschönen Ballade "My Weakness Is None Of Your Business" zum Tragen kommt. Außerdem scheint Sänger Danny McNamara es zu mögen, gerne stumpfsinnig und in Großaufnahme in die Kamera schauen. Aber davon abgesehen sind die Songs natürlich unschlagbar - hier findet man alle Facetten des Embrace'schen Schaffens, nämlich die Rocknummern (u.a. "The Last Gas", "All You Good Good People"), die Midtempo-Stücke (u.a. "Hooligan", "You're Not Alone") und natürlich die Balladen (u.a. "Wonder"). Feine Songschreiber-Kunst, klasse in Bild und Ton umgesetzt. Allerdings hätte man aus dem DVD-Format von "Fireworks" noch viel mehr herausholen können, denn auf Extras wie Linernotes, einen Blick hinter die Kulissen, gestrichene Szenen, Story-Boards oder ähnliches hofft man vergebens - mehr als die 14 Videoclips und die dazugehörigen Credits gibt es nicht. Schade eigentlich. Dennoch eine schöne Compilation, die hoffentlich irgendwann eine Fortsetzung erhält, wenn es heißt: "Singles 2002 - ?". Das Tracklisting der CD-Version von "Fireworks" weicht übrigens insofern ab, als daß es "nur" die 11 Hit-Singles gibt, dazu als Extra-Tracks eine neue Aufnahme des Bob Dorough-Klassikers "3 Is A Magic Number" sowie "The Good Will Out", das bisher nur als 12"-Vinyl veröffentlicht wurde.


-David Bluhm-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister