Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Jono McCleery - Moonlit Parade

Jono McCleery - Moonlit Parade
Ninety Days/Rough Trade
Format: LP

Der Londoner Jono McCleery gehört zu jener Klasse britischer Songwriter, denen der Folk als Basis für seine Kunst alleine nicht ausreicht. Damit steht er in der Tradition von Kollegen wie David Gray, Ben Howard und ursprünglich Roy Harper oder John Martyn. Anders als viele der heute in diesem Sinne tätigen Kollegen wie z.B. Dermot Kennedy verzichtet McCleery allerdings bewusst auf einen Anspruch als potentieller Pop-Star. Auch sein neues Album ist eher wieder eine feinsinnige Fingerübung in Sachen kunstvoll verwobener Stimmungen und Atmosphären, als etwa für Storyteller Folkpop. Der Bio nach ging es McCleery darum, in Zeiten, in denen Isolation und Einsamkeit zwangsläufig ein Bestandteil unserer Kultur geworden zu sein scheint, ein musikalisches Statement für Nähe und Intimität zu schaffen. Inwieweit ihm das gelungen ist, müsste jeder selbst entscheiden - aber McCleery und seine Jungs machen es dem Hörer nicht ganz einfach, denn die zur Show getragene, jazzige Folktronica, der sich McCleery verpflichtet fühlt und die thematische Festlegung auf nächtliche Themen, machen den emotionalen Zugang zu seinen - zweifelsohne effektiv inszenierten, aber auch ein wenig abgeklärt und distanzierten - Balladen nicht ganz einfach.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister