Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Reaven - For Tomorrow

Reaven - For Tomorrow
iMusician Digital
Format: Digital

Offensichtlich legt es das französische Quartett Reaven auch auf dem zweiten Longplayer nicht darauf an, auf der musikalischen Seite irgendwelche Innovationen oder Revolutionen loszutreten. Wie sich bereits auf der im letzten Jahr veröffentlichten - und nun in das Album integrierten - EP "(Be) For Tomorrow" andeutete, sind die auf dem Debüt noch vorhandenen elektronischen Elemente zugunsten eines organischeren, rockigeren Ansatzes auf dem neuen Werk in den Hintergrund getreten. Es scheint jedoch ganz etwas anderes im Zentrum der Betrachtungen der vier Herren gestanden zu haben - und das sind die um gestaffelte Harmonie-Elemente ergänzten und gerne auch mal gedoppelten Vocals von Frontmann Roméo Bassi, die fast schon greifbar im Raum stehen. Als Rock-Album ist "For Tomorrow" - trotz einiger stadien-tauglichen Power-Chords dahingegen nur bedingt zu gebrauchen - vor allen Dingen, da die Jungs den Pop-Aspekt ihres Tuns niemals aus den Augen verlieren und dabei auch nicht vor einer gehörigen Prise romantisierter Banalitäten und einer - dann allerdings charmanten - Prise Eskapismus zurückschrecken. Auch wenn Reaven (was übrigens seltsamerweise "rächen" heißt) jetzt keine erleuchtenden Erkenntnisse zu vermitteln haben, kann man den Jungs - schon alleine aufgrund der versöhnlichen/hoffnungsvollen Note ihres neuen Materials - nun wirklich nicht böse sein.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister