Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Terror - Pain Into Power

Terror - Pain Into Power
End Hits/Cargo
Format: LP

Tatsächlich feiern Terror in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag. Jetzt elf Platten sowie diverse EPs, Splits und Live-Alben auf unter anderem Bridge Nine Records, Deathwish, Roadrunner, Century Media, Pure Noise Records und eben auch End Hits Records stehen inzwischen in ihrer Biografie, unzählige Hardcore-Hits und ebensolche Shows direkt daneben. Klingt nach Legende, ist wahrscheinlich auch schon eine.

Jetzt "Pain Into Power" und die Band bastelt damit weiter an der eigenen Geschichte. Zehn Songs, 20 Minuten, nur Hardcore, purer, aggressiver, derber Hardcore, ziemlich fantastischer Hardcore! Von Anfang bis Ende wird gegroovt wie geballert und keiner enttäuscht. Weil man von dieser Wucht und dieser Energie und dieser Intensität einfach nicht enttäuscht sein. Und weil es Terror schaffen, in dieser kurzen Zeit so viel zu zeigen. Bei aller Konsequenz kommt dieses kurze Abenteuer genügend abwechslungsreich, hier passiert so einiges und damit sind nicht nur die Growls von Cannibal Corpse-Fronter George "Corpsegrinder" Fisher oder der Song "Unashamed" mit Crystal Pak (Initiate) und Madison Watkins (Year Of The Knife) gemeint. Hier versteckt sich so mancher Kniff, manche feine Idee. Vermischt mit Wut und Hoffnung und Aggression ergibt das ein tatsächlich sehr beeindruckendes Stück Musik.


-Mathias Frank-


Video: "Unashamed"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister