Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Moby - Reprise - Remixes

Moby - Reprise - Remixes
Deutsche Grammophon/Universal
Format: LP

Zuletzt kam "Reprise", ein Moby-Album mit alten Songs im neuen, im akustischen und klassischen Gewand und mit Gästen wie Jim James von My Morning Jacket, Gregory Porter und Mark Lanegan. Jetzt geht der Künstler einen Schritt weiter - und wieder zurück. Denn jetzt lässt er "Reprise" von sich und anderen remixen und den Songs ein häufig danciges, elektronisches, clubbiges Gewand verpassen. Erinnert an Moby früher. Ist Moby 2022. Stark, sehr!

Dabei ist jetzt nicht jeder Track ein wuchtiger Dancefloor-Brecher. "Porcelain" im Efdemin Dub Remix zum Beispiel kommt durchaus dunkel, auch "The Great Escape" im Mobys "Observatory Remix" hat mehr Atmosphären als Beats (und ist großartig!), anderes aber geht eben gut nach vorne, Songs wie "Go" (Anfisa Letyago Remix) oder "Porcelain" (Bambounou Remix) sind bei aller Poppigkeit kraftvoll, druckvoll, schmeiß die Möbel aus dem Fenster, wir brauchen Platz zum dancen. Und dann gibt es eben noch die Songs dazwischen, alles zusammen ergibt ein mal wieder hoch spannendes, sehr, sehr gelungenes Moby-Album. Womit es dann aber mit den alten Songs auch mal wieder reicht, auf der nächsten Platten wünschen wir uns wieder neuen Songs. Also richtig neu. Danke.


-Mathias Frank-


"Heroes" (Planningtorock Remix)
"Lift Me Up" (Mathame Remix)

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister