Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Slang - Cockroach In A Ghost Town

Slang - Cockroach In A Ghost Town
Kill Rock Stars/Bertus
Format: LP

Kleine Band, ganz groß: Wie leicht es ist, zu begeistern, wenn man Musik aus den richtigen Gründen macht, zeigen Slang auf ihrem famosen Debütalbum. Vor mehr als zehn Jahren von Ausnahme-Drummerin Janet Weiss (Quasi, Slater-Kinney, Wild Flag) und dem stimmgewaltigen Gitarristen Drew Grow (Pastors Wives, Modern Kin, Careen) als besseres Feierabendprojekt gegründet, haben sich die beiden Veteranen der Indie-Szene in Portland, Oregon, mit Kathy Foster von den Thermals und Anita Lee Elliot von Viva Voce inzwischen nicht nur hochkarätige Unterstützung gesichert, sondern auch gleich noch eine erste LP für Kill Rock Stars aufgenommen, die alles hat, was das Indierock-Herz begehrt, und trotz vieler Schlenker in die Vergangenheit nie angestaubt klingt. Mit "famous friends" wie Sam Coomes, Stephen Malkmus und Mary Timony im Schlepptau gelingen Slang hier acht mitreißende, wunderbar ungefiltert klingende Songs mit bisweilen leicht apokalyptischem Touch, die ohne Angst vor großen Gesten und mit viel Nonchalance, Wucht und Spleen begeistern, wenn bisweilen die Sonic Rendezvous Band, The Breeders, The Flaming Lips oder David Bowie in der Ferne leuchten und zwischen klassischem Indie-Rock, Vintage-Glam-Pop und bluesgetränktem Rock'n'Roll - als i-Tüpfelchen gibt es ein feines Cover von Mark-Lanegans "Hit The City" -, alles erlaubt ist, was dem Quartett ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Packend!


-Carsten Wohlfeld-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister