Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Delicate Steve - After Hours

Delicate Steve - After Hours
Anti/Indigo
Format: LP

Irgendwie machen ja alle Instrumental-Musiker in Sachen Eskapismus - denn sie verweigern sich ja einer inhaltlichen Aussage. Steve Marion a.k.a. Delicate Steve ging sein neues Album aber schon vorneherein mit der Absicht an, den Zuhörern einen musikalischen Zufluchtsort als Antidote zur gegenwärtigen Krisenkumulation zu bieten. Demzufolge kommen die neuen Tracks - die er erstmals nicht ganz alleine, sondern mit Hilfe versierter Studio-Veteranen wie Bass-Legende Shahzad Ismaily und besonders dem Perkussionisten Mauro Refosco (David Byrnes Band) einspielte - mit der relaxten Lässigkeit eines psychedelisch verdrehten Late Night Lounge-Albums daher. Das liegt auch daran, dass Delicate Steve dieses Mal die Elektronik (auch in Bezug auf die Effekte) außen vor lässt und seine Gitarrenparts ganz unschuldig und clean - und somit ohne doppelten Boden - auf einer 1966er Fender Stratocaster spielt. Das klingt dann ein bisschen so wie Khruangbin ohne psychedelische Agenda - und erfüllt seinen Zweck als beruhigende Musiktapete für Individualisten durchaus.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister