Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Wired Ways - Wired Ways

Wired Ways - Wired Ways
Waterfall/Broken Silence
Format: LP

Hm, was will uns denn diese Scheibe wohl sagen? Wired Ways ist ein Hamburger Studio-Projekt, zu dem Richard Schaeffer und Dennis Rux insgesamt 40 Musiker versammelt haben, um aus nahezu jedem musikalischen Sub-Genre der 70er Jahre eine bunt gefächertes Kaleidoskop an technisch und handwerklich brillant inszenierten, fragmentierten Hommagen an die großen Vorbilder aus jener Zeit zu fabrizieren. Zwischen Westcoast-, Beatmusik-, Prog-Rock, Operettenpop, Singer-Songwriter, Krautrock, Psychedelia und Artpop wird da alles geplündert, was sich nicht mehr wehren kann. Tatsächlich geht das so weit, dass sich die Referenzen - CSN&Y, Iron Butterfly, The Animals, Queen, Pink Floyd, The Zombies oder King Crimson - da Ton-genau als Inspirationsquellen herausraten lassen. Das ist - wie gesagt - auf der spieltechnischen und performerischen Ebene alles über jeden Zweifel erhaben, nur der Sinn will sich nicht so recht erschließen, denn irgendwelche parodistischen Aspekte scheinen da keine Rolle gespielt zu haben: Das ist alles so bierenst gemeint, wie es dargeboten wird. Nur warum bloß?


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister