Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Steve Wallis - Nothing Stays The Same For Long

Steve Wallis - Nothing Stays The Same For Long
Eigenveröffentlichung
Format: CD

Steve Wallis kommt aus Australien - wo er zehn Jahre sein Auskommen als Bandmusiker hatte. 2014 siedelte er nach Paris über, wo er dann seine Karriere als Solo-Songwriter in Angriff nahm. Das Interessante dabei ist, dass er sich das Metier des Folk-Singers amerikanischer Prägung dafür ausgesucht hat. Anstatt sich also an seinen songwritenden Landsleuten von Down Under auszurichten, orientiert sich Wallis - auch auf diesem neuen Album - musikalisch an den Traditionen geradliniger Geschichtenerzähler aus der wie John Prine oder Townes Van Zandt. Das mag auch daran liegen, dass er sich bei einem Songwriter-Lehrgang in Upstate NY mit dem Engländer Joe Boon zusammentat, der ähnlich wie Wallis gepolt ist. Seither bilden beide ein eingespieltes Team und auch das neue Album entstand in Boons Studio in North Devon. Kommen wir jetzt aber endlich zum Thema des Albums - denn auch wenn sich Wallis und Boon musikalisch am US-Stil delektieren, sind es Wallis Geschichten von seinen Reisen auf der ganzen Welt, die dann schließlich den Charme des Werkes ausmachen - und da geht es erkennbar dann nicht mehr um Amerikaner. Beim bloßen Folk-Ansatz blieb es dann auch nicht, denn eine Riege von Gast-Musikern (besonders die Harmonie-Sängerinnen Bryony Lewis und Kara McKee) verliehen der Produktion ihr ganz eigenes, facettenreiches Flair.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister