Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Hippie Trim - What Consumes Me

Hippie Trim - What Consumes Me
Supervillain
Format: CD

Das ist einfach mal gut und das ist noch besser als erwartet. Schon die vorab releasten Songs waren klasse und zeigten genau diese von Hippe Trim. Ihre Klasse. Auf Albumlänge aber begeistern sie noch mehr. Mit noch mehr Ideen, noch mehr Vielfalt und Überraschungen, noch mehr Klasse. Denn was ist das hier bitte, was passiert hier alles? So gut.

Elf Lieder hat der Fünfer auf seine zweite Platte gepackt und in diesen gemacht, was er wollte. Auf andere Bands runtergebrochen, könnte man "What Consumes" vielleicht als Shoreline meets La Dispute mit Thursday-Einfluss beschreiben, würde dem Ganzen aber nicht im Geringsten gerecht werden. Denn neben Post-Hardcore und einer Indie-Emo-Mische gönnen sich Hippe Trim noch viel mehr. Ein paar Grunge-Gitarren und alternativerockige Vocals zum Beispiel, ein wenig Convergiges Chaos oder auch so etwas wie Pop-Punk. Plus ein paar amtliche Hits. "Dead Heat" etwa ist Hardcore plus Melodie nahe der Perfektion, "Hooked On U" ist so poppig wie wunderschön und "Fade" ist einer dieser Songs, die man nicht wirklich beschreiben kann, den man aber unbedingt einmal live sehen möchte. am 24. September 2022 spielen Hippie Trim mit unter anderem Muff Potter und No Fun At All auf dem Sound Of Surburbia Festival, 2. Oktober 2022 mit Tristesse im Kölner Sonic Ballroom.


-Mathias Frank-


"Dead Heat"
"Hooked On U"
"Pain Ball"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister