Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Lorenz Ambeek - Look At Me Now

Lorenz Ambeek - Look At Me Now
Eigenveröffentlichung
Format: Digital

Der Wiener Musikus Lorenz Ambeek hat sich für sein in Amsterdam und Wien aufgenommenes Debüt-Album das durchaus nicht uncharmante Genre des Songwriter-orientierten Indie-Pop ausgesucht - und macht dabei nun wirklich keine schlechte Figur. Denn irgendwie schafft er es, den Charme der Gründungsväter des Genres - beginnend etwa bei Paul Westerberg und bei Elliott Smith natürlich lange noch nicht endend - mit einer ganz eigenen, europäischen Sichtweise zu vereinbaren und in seinen autobiographisch geprägten Songs mit einem gewissen Augenzwinkern so eben nicht den besagten Vorbildern nachzueifern. Denn obwohl Ambeek den Geist dieser Art von Musik verinnerlicht hat, klingt er doch an keiner Stelle konkret nach einem bestimmten der Vorväter. Alleine schon die Tatsache, dass er sich auf diese Weise in einer hinlänglich besetzten Subnische von vorneherein eine eigene Identität aufgebaut hat, ehrt ihn sehr. Und dann hat er auch noch ein sicheres Händchen dafür, ohne Angst vor Pop-Appeal und mit dem Mut für originelle Arrangements ordentliche Songs zu schreiben. Dafür dass diese dann auch noch gut klingen, sorgen die Produzenten Lukas Klement und Ross Stanciu - die sich übrigens sowohl mit Indie wie Pop auskennen und dieses Wissen auch in der Synthese gewinnbringend einsetzen.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2024 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister