Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Wisent - The Acceptance. The Sorrow.

Wisent - The Acceptance. The Sorrow.
DevilDuck/Indigo
Format: LP

DevilDuck Records aus Hamburg? Das kennt man als Heimat von Indie- und Folk-Bands, Americana und Singer/Songwriter:innen. Palila veröffentlichen hier, The Dead South, Gunner & Smith und Max Paul Maria. Zum Beispiel. Liebhaber-Label, ganz tolles Ding. Wirklich! Und das bleibt es auch, haut jetzt aber eine Platte raus, die man so nicht hier erwartet hatte. Wisent nämlich sind ganz schön: wuchtig. Für DevilDuck-Verhältnisse regelrecht hart. Sehr. Wisent kommen aus Leipzig und spielen so etwas wie Post-Hardcore. Sehr roh, direkt, voller Kanten und schroffen Riffereien. Keller-Hardcore. Aber mit Klasse. Das ist nämlich ganz schön super, was die Band, die übrigens mit einem irischen Sänger an den Start geht, hier macht. Intensiv, gefühlvoll und atmosphärisch, geradezu packend und aufregend. Das wippt die Birne ganz automatisch, da hört man hin, da fühlt man die Musik und möchte sich das Ganze mal live geben, möchte Songs wie das kurz vor mitreißende "Invincible" und ganz besonders das verkopftere, langsamere "Martyr" live erleben. Wir warten auf Tourdaten, bisher spielen Wisent nur eine Show am 2. Dezember in Leipzig.


-Mathias Frank-


Video: "A Sea To Scream At"
Video: "Invincible"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2024 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister