Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Shane Smith & The Saints - Norther

Shane Smith & The Saints - Norther
Geronimo West/Membran
Format: LP

Shane Smith & The Saints sind eine Band aus Texas, die sich dem sogenannten Red Dirt-Sound verschrieben hat. Das ist eine besonders erdige Auslebung des texanischen Roots-Rock mit mehr als einer Prise Wüstenrock. In dem Fall kommt noch eine folkige Note hinzu, weil die Band mit Gründungsmitglied Bennett Brown einen hauptamtlichen "Fiddler" mit an Bord hat. Obwohl die Jungs schon seit 2011 aktiv sind, haben sie bislang nur drei Studio-LPs veröffentlicht - sind aber dennoch zu Ruhm und Ehren gekommen - und zwar indem sie diverse Male in der TV-Serie "Yellowstone" zu Gast waren.

Das nun vorliegende Album #4 ist ein rechtes Monument geworden. Das Magazin "American Songwriter" meint, dass die Songs der Band "für den Zuhörer von ihren filmischen Texten und fesselnden Geschichten inspirierte, atemberaubende (filmische) Vistas" erzeuge. Da ist was dran, da Frontmann Shane Smith offensichtlich keine performerische und interpretatorische Geste groß genug sein kann und seine Band es offensichtlich darauf anlegt, die Weite des amerikanischen Herzlandes mit ihrem brachialen Wall Of Sound bis in den letzten Winkel auszufüllen. Mal abgesehen davon, dass die Jungs auch anders können, wie die anrührende Liebesballade "All The Way", die Smith mit seiner Frau Lauren als Testament der gemeinsam durchlebten Höhen und Tiefen schrieb, walzen Shane Smith & The Saints ansonsten den Hörer mit der Nachdringlichkeit eines musikalischen Moby Dick nieder. Was ja auch nicht ganz unsympathisch ist.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2024 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister