Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Portishead - PNYC: Live At The Roseland Theatre

Portishead - PNYC: Live At The Roseland Theatre
Polydor/Universal
Format: DVD

Fast fünf Jahre hat es gedauert, bis endlich eine DVD-Version des legendären Portishead-Konzerts vom 24.07.1997 in New York erscheint. Legendär deswegen, weil sich dort im Roseland Theatre die Band von einem 30-köpfigen Orchester hat begleiten lassen und so den ohnehin schon sehr atmosphärischen Songs noch mehr emotionale Tiefe gegeben wurde. Daß dies ein besonderer Auftritt auch für die Band selbst gewesen sein muß, kann man an den verschiedenen Backstage-Szene erahnen, wo besonders Beth Gibbons extrem nervös wirkt, was sich u.a. auch auf den gesteigerten Nikotin-Verbrauch auf der Bühne ausgewirkt hat. Insgesamt 16 Songs gibt es hier in bester Sound-Qualität (Dolby Digital 5.1) zu sehen, angefangen vom Opener "Humming" über "All Mine", "Only You", "Numb", "Mysterons", "Sour Times", bis hin zu "Roads", "Strangers" und abschließend "Western Eyes". Eine äußerst gelungene Performance, die vor allem eines zeigt: Portishead ist nicht nur ein Studio-Projekt, sondern eine klasse Live-Band, die auch das Zusammenspiel mit einem Orchester bestens meistert. Neben dem Konzert-Mitschnitt gibt es übrigens noch diverse Kurz-Filme und Video-Clips der Band zu sehen. "PNYC" auf DVD sollte für jeden Portishead-Fan ein absolutes Muß darstellen.


-David Bluhm-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister