Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Andy Bey - Tuesdays In Chinatown

Andy Bey - Tuesdays In Chinatown
Minor Music
Format: CD

Andy Bey ist wieder eine jener beinahe verschollenen Legenden des Jazz. Bereits in den 50ern begann er in Paris seine Karriere und verschwand dann für Jahrzehnte von der Bildfläche. '96 begann er wieder Scheiben einzuspielen und das ist seine dritte seither. Andy hat sich - mit ruhiger Art, schläfrig brummendem Bariton und einem Faible für's brasilianische - eine Nische im Balladensektor auserkoren, den er auch mit diesem Werk bedient. Außer eigenen Kompositionen - darunter der düster-melancholische Titeltrack - bearbeitet er - neben den üblichen Standards - unter anderem auch Sting und Nick Drake. Unterstützt wird Andy Bey auf diesem Album von Legenden wie Ron Carter oder Mino Cinelu (Miles Davis) - das ist jedoch fast nur notwendiges Beiwerk. Im Zentrum steht ganz klar der Geschichtenerzähler Bey, der mit seiner Sicht dem Liedgut neue, asketisch-desolate Seiten abzugewinnen versteht. Das ist alles nicht neu oder spektakulär, sondern überzeugt eher durch die Nuancen und Zwischentöne. Insofern ist dies auch eher eine Scheibe für Schöngeister.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister