Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Jack - The End Of The Way It's Always Been

Platte der Woche

KW 16/2003


Jack - The End Of The Way It's Always Been
Talitres/Zomba
Format: CD

Wir erinnern uns: Mitte der 90er machten Jack aus London als "normalste" Too Pure Band (ein Widerspruch in sich) mit dem Debüt "Pioneer Soundtracks" auf sich aufmerksam und versprach großartiges für die Zukunft. Stattdessen gab es eine eher unentschlossene zweite Scheibe und dann wechselnde Labels und Formate. Auf dem überraschenden neuen Album machen Anthony Reynolds und Matthew Scott - die verbleibenden beiden Motoren des zuweilen recht ausufernden Musikantenkonglomerats - nun das, was sie anscheinend immer schon machen wollten: Großangelegte, episch breite Soundtracks zu Filmen, die sie offensichtlich selber mal gerne gedreht hätten. Die Schnittmenge liegt dabei irgendwo zwischen dem von ihnen selbst bemühten Morricone (auf der CD gibt's ein Video, in dem das erörtert wird), David Lynch, Eno, Neu! - und eigentlich allem, was sich nicht wehrt, sofern es keine knappen Brit-Pop Songs sind. Dieser Ansatz scheint den Jungs zu liegen, denn was sich in der Theorie fürchterlich anhörte, macht am Stück Sinn - auch wenn einige Tracks nur breitgetretene Soundscapes sind, auch, wenn es manchmal keinen Gesang gibt und auch wenn es zuweilen nach großer Kunst müffelt. Irgendwie, so scheint es, sind Jack mit dieser Scheibe mit sich selbst ins Reine gekommen.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister