Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Alabama 3 - Power In The Blood

Alabama 3 - Power In The Blood
One Little Indian/Zomba
Format: CD

Also bislang überzeugte das Projekt, amerikanische Country- und Folk-Themen mit modernen Dancefloor Rhythmen zu verbinden, ja nicht so recht. Zu aufgesetzt und ungelenk wirkte das, was die Waliser da zuweilen produzierten. Auf der neuen Scheibe machen sie indes (um einen berühmten Kollegen zu zitieren) alles richtig. Was kann man auch gegen ein Werk sagen, auf dem eine kaum wiederzuerkennende Cover Version von Bruce Springsteens "Badlands" neben einem Song namens "Woody Guthrie" steht, in dem die immer noch geltenden Werte des Ober-Querdenkers schlicht und ergreifend aktuellen Notwendigkeiten angepasst werden? Was kann man gegen Erkenntnisse haben, wie die, dass der Teufel nicht in Georgia, sondern in Ibiza zu finden ist? Einige seltsam anmutender Gäste - wie Eileen Rose oder Irvine Welsh werden in das ziemlich amorphe, aber immer mitreißende Soundgefüge eingewoben und ansonsten gilt musikalischer Anarchismus pur. Das meint: Nothing is sacred und was nicht passt wird passend gemacht. So kann man sich die volle psychedelische Dröhnung aus Euro-Beats und Ami-Klischees durchaus gefallen lassen. "Power In The Blood" fließt dabei wesentlich smoother und lässt sich somit auch noch besser konsumieren als das anstrengende "La Peste". Alabama 3 im Jahre 2003, das ist Marxismus auf Extasy (oder Prozac - je nachdem, zu welchem Zeitpunkt konsumiert wird).


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister